Goethes geheime Liebe – Anna Amalia?

Das LiteraTheater spielt:

Goethes geheime Liebe – Anna Amalia?

Unterhielt Goethe eine lebenslange Liebesbeziehung zu der früh verwitweten Herzogin Anna Amalia, die aus Gründen der Staatsraison verheimlicht werden musste? Und wurde der Öffentlichkeit ein Liebesverhältnis zwischen Anna Amalias Hofdame Charlotte von Stein und Goethe nur vorgetäuscht? Petra Seitz und Martin Lunz vom LiteraTheater Badenweiler inszenieren anhand neuer Erkenntnisse in ihrem Theaterstück das Geheimnis einer edlen Liebe. „Die Verschwiegenheit hat vieles gut gemacht.“

Kurhaus Badenweiler, Vortragssaal
Mittwoch, 21. Mai 2008, 20.15 Uhr
Eintritt € 13 / 12 (Kurkarte) € 7 (Schüler / Studenten)
Tel. Kartenreservierung: BTT 07632 799300 oder 5746 AB