Ausflugsziele in Badenweiler u. Umgebung

Blick ins RheintalDie besondere Lage Badenweilers im Markgräfler Land, quasi als Bindeglied zwischen Rheintal und Schwarzwald bietet den Gästen des bekannten Heilbades eine Vielzahl von Möglichkeiten, vom Standort ihres Urlaubsdomizils die Umgebung mit ihren Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen zu erkunden. Die hier aufgeführten Ziele sind natürlich nur eine erste kleine Auswahl und sollen die Vorfreude auf einen unvergesslichen Aufenthalt in einer der landschaftlich schönsten Regionen Deutschlands wecken.

Konus Gästekarte – gratis im gesamten Schwarzwald fahren

Mit der KONUS Gästekarte ist es unseren Übernachtungsgästen möglich, den gesamten Schwarzwald mit Bus und Bahn gratis zu erkunden. Selbst bis Basel (Schweiz) reicht die Konus Gästekarte! Sie können also Ihr Auto ganz entspannt auf unserem Gästeparkplatz am Haus stehen lassen – oder sogar mit der Bahn anreisen. In Badenweiler “hängen” Sie auch ohne PKW nicht fest!

Badenweiler - wo der Schwarzwald zur Toskana wirdZu allen Jahreszeiten bietet die Region um Badenweiler Besonderheiten. Ob die Kirschernte mit Ihrer Blütenpracht im Frühling, die Weinernte mit den vielen begleitenden Festivitäten im stimmungsvollen Herbst, ob der mediterrane Sommer mit seinen lauen Nächten und den erfrischenden Winden des Hochblauen oder die alpinen Möglichkeiten im Winter, die in naher Entfernung schnell erreichbar sind.
Nicht zu vergessen die vielen kulturellen Angebote, die Badenweiler selbst oder andere Orte in der Region zu bieten haben. Und natürlich darf nicht unerwähnt bleiben, dass Freunde guter Küche nicht zu kurz kommen werden. Neben der bodenständigen badischen Küche mit ihren „Straußenwirtschaften“, Wein- und Vesperstuben und gemütliche Landgasthäusern, findet man viele Spezialitätenrestaurants in denen sich der Einfluss des Dreiländerecks bemerkbar macht.

Villa Hedwig – ganz schnell am Ziel

  • in 1 Minute (Fußweg) im 250 Jahre alten Kurpark Badenweilers
  • in 5 Minuten (Fußweg) im Thermalbad Cassiopeia Therme
  • in 5 Minuten auf den ausgedehnten Wanderwegen rund um den Ort Badenweiler
  • Mit dem Auto oder Bus in 10 Minuten in den Weinbergen oder in der Kreisstadt Müllheim mit dem nächsten Bahnanschluss und tollen Einkaufsmöglichkeiten (Edeka-Center, Bio-Supermarkt, Drogerien, Discounter usw.)
  • in 15 Minuten im französischen Elsass
  • in 20 Minuten auf dem Hochblauen, dem Hausberg Badenweilers in 1165 m Höhe oder in Staufen, der “Faust Stadt”
  • in 25 Minuten am Naturschutzgebiet Nonnenmattweiher, einem natürlichen Badesee
  • in 30 Minuten in der lebendigen Stadt Freiburg, entweder mit dem Auto oder gratis mit der Bahn. Sehenswürdigkeiten wie die historische Altstadt, die Münsterbauhütten, das Schwabentor, die Alte Wache, das Augustinermuseum, das Freiburger Münster etc. locken viele Besucher zu jeder Jahreszeit an.
  • in 35 Minuten im französischen Mulhouse. Nationales Automobilmuseum, botanischer Garten, Zoo, Eisenbahnmuseum, Hartmannswillerkopf, historisches Museum, Maison Engelmann, Rhein-Golfplatz usw. machen diese schöne französische Stadt zu einem lohnenden Ausflugsziel.
  • in 35 Minuten in der Schweizer Grenzstadt Basel. Die eidgenössische Metropole am Rhein lockt mit vielfältigen touristischen Highlights. Das Kunstmusem, die Altstadt, der Zoo Basel, eine Fahrt mit der Rheinfähre, das Jean Tinguely Museum und natürlich die weltbekannte “Basler Fasnacht”.
  • in 40 Minuten in Breisach am Kaiserstuhl
  • in 45 Minuten auf dem Belchen in 1414 m Höhe oder in der französischen Kleinstadt Colmar – Stadt der Kunst, der Geschichte und des Kulturerbes.
  • in 50 Minuten im Freizeitpark Rust (Europapark) mit seinen vielfältigen Attraktionen wie Achterbahnen, Ausstellungen, Karussellen, der Kinderwelt, Wasserspaß usw.
  • in 60 Minuten auf dem Feldberg im Skiparadies des Hochschwarzwaldes. Genießen Sie auf und rund um dem höchste Gipfel des Schwarzwaldes (1493 Meter) idyllische Pfade und grandiose Panoramen. Sogar dorthin gelangen Sie gratis mit der Konuskarte!

…und wenn Sie mit dem Flugzeug kommen oder starten wollen, zum Euro-Airport Basel/Mulhouse sind es auch nur gerade einmal 45 Minuten Fahrtzeit.