Vernissage und Ausstellung mit Bildern von Teresa Fabra Cadena

Im Rahmen des Hermann Hesse Sommers Badenweiler fand am Freitag, den 25. Juni in der Villa Hedwig eine Vernissage mit der Künstlerin statt.

Vernissage in der Villa Hedwig

Der Einladung folgten etwa 20 Kunstinteressierte, die nach einer Einführung von Rita Grimm,
erklärende Worte zur Arbeit von Frau Fabra-Cadena erfuhren..

Frau Fabra-Cadena, die in Lauf an der Pegnitz lebt ist in den vergangenen Jahren eine große Unterstützung bei der Ausgestaltung der Villa Hedwig seit der Übernahme durch uns gewesen. Kunst ist für die Künstlerin mehr als eine repräsentative Investition. Sie ist bildnerische Ausdrucksform, um durch Farbe, Form und Material Energien freizusetzen.

Vernissage 2

Am Tag darauf hielt die Künstlerin in den Räumen der Villa Hedwig einen Vortrag zu diesem Thema.

Vernissage 3

Geschrieben von Manuel Rosenboom am Montag, 29. Juni 2009 in Kultur in der Villa

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.