Hesse-Sommer: Buchvorstellung

buchvorstellung2Am Donnerstagabend fand in der Buchhandlung Beideck in Müllheim die Vorstellung des am gleichen Tage erschienen Buches “Eine raffiniert humane Kur” vor.

Bei der  Auftaktveranstaltung des Hermann Hesse Sommers 2009 fanden sich annähernd 60 Zuhörer ein, die die Erinnerung an einen rundum gelungenen Abend mit nach Hause nehmen konnten. Nach kurzen Einführungsvorträgen des Inhabers der Buchhandlung Herrn Kirsch und dem Verleger des Werkes las Hannes Langendorfer in unterhaltsamer und teils humorvoller Form aus Texten und Briefen Hermann Hesses, die zum Teil erstmalig in einem Buch veröffentlicht wurden. Erklärende Einleitungen dazu erfuhren die Zuhörer von Herrn Langendörfer (Senior), ein guter Kenner Hesses, der in Badenweiler die regelmäßig stattfindenden Literarischen Spaziergänge veranstaltet.

buchvorstellung1

Zum Ausklang des Abends kamen die Beteiligten noch in den Genuss hervorragender italienischer Antipastispezialitäten und Weine aus Apullien die von von Rocco Marcantonio  Gereicht wurden.
Eine gelungener Abend der die Vorfreude auf die nächsten  Veranstaltungen des Hesse Sommers verstärkt haben dürfte.

Geschrieben von Udo Rosenboom am Samstag, 27. Juni 2009 in Kultur in der Villa

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.