3ter Hesse-Abend in der Villa

Im Rahmen der “zweiten Gesundheitswoche” gab es in der Villa Hedwig am Donnerstag, den 17. April wieder einen Hesse-Abend. Die Veranstaltung stand unter dem Motto: “Ein literarischer, kultur und medizinhistorischer Spaziergang”, und wurde wie die beiden Male zuvor durch den Pfarrer Rolf Langendörfer und sein Sohn Hannes Langendörfer gestaltet.

Lesung im Haus zum Frieden

Die Hesse-Lesung vermittelte den Zuhörern einen wunderbaren Eindruck vom Zeitgeist Badenweilers und der Villa Hedwig vor rund 100 Jahren. An diesem Abend kamen 20 Zuhörer zu uns in die Villa (etwa die Hälfte sind Appartement-Gäste gewesen) – dafür, dass zeitgleich das Schwarzwald-Musikfestival im Kurhaus stattfand, eine beachtliche Zahl!

Pause - Zeit für ein Glas Wein

Ich habe nicht nur ein paar schöne Fotos gemacht, sondern auch ein paar Impressionen mit der Videokamera eingefangen. Das Video wird demnächst im Notizblock zu sehen sein. Damit auch die Interessierten, die keine Zeit hatten, einen Eindruck bekommen können :-)

Geschrieben von Manuel Rosenboom am Montag, 21. April 2008 in Kultur in der Villa

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.